Fédération Internationale de Football Association

FIFA f Abk.
Parteipolitisch und konfessionell neutraler, im Handelsregister eingetragener Verein im Sinne von Art. 60 ff. des Schweizerischen Zivilgesetzbuches, dessen Zweck es ist, den Fußball fortlaufend zu verbessern und weltweit zu verbreiten, wobei der völkerverbindende, erzieherische, kulturelle und humanitäre Stellenwert des Fußballs durch die Förderung des Fußballs durch Jugend- und Entwicklungsprogramme berücksichtigt werden soll.
Weitere Aufgaben der FIFA sind das Organisieren eigener internationaler Wettbewerbe, das Festlegen von Regeln und Bestimmungen sowie die Sicherstellung ihrer Durchsetzung, die Kontrolle des Association Football in all seinen Formen, sowie die Verhinderung von Methoden oder Praktiken, die die Integrität der Spiele oder Wettbewerbe gefährden oder zu Missbräuchen des Association Football führen könnten.
Syn. Fédération Internationale de Football Association f, Weltfußballverband m
FIFA abbr.
A society entered in the register of companies under the terms of Art. 60 et seq. of the Swiss Civil Code, that is neutral politically and religiously, and whose main objects are to improve the game of football constantly and promote it globally in the light of its unifying, educational, cultural and humanitarian values, particularly through youth and development programmes, to organise its own international competitions, to draw up regulations and provisions and ensure their enforcement, to control every type of Association Football, to prevent all methods or practices which might jeopardise the integrity of matches or competitions or give rise to abuse of Association Football.
Syn. Fédération Internationale de Football Association

German-english football dictionary. 2013.

Look at other dictionaries:

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.